Crews und Kollektive

Beim Feel Festival gibt es Kunst nicht nur in Form von Musik, denn schon lange bevor der erste Ton die Bühnen verlässt, arbeiten mit uns viele großartige Künstler*innen und Kollektive an den Bühnen, Dekorationen, Installationen, pfeilen am Programm und vielem mehr. Sie werkeln im Wasser, klettern durch Bäume, bemalen, illuminieren und schrauben an allen Ecken und Enden und stecken ihr Herzblut in die vielen Details, um uns allen ein einmaliges Feel Festival zu schenken. Es ist uns Jahr für Jahr eine große Freude, mit ihnen zusammenzuarbeiten und die Feel Familie wachsen zu sehen:

Andreas Waldvogel, BeatuniQue, Besucherbergwerk F60, Button Beats, Cecilia Gall, Drink and Draw Berlin, Dundst, Ecosparkles, Eddie Egal, Edward Ean, Erik Hofmann & Crew, Haarbibi, Halea und Muriel, I AM JOHANNES, Into the Woods, Wein Reimerink, Jakub Mierva, Johannes Schilling, Jutta Moldenhauer, Kasha Kalinowska, Keine Halben Sachen, Kollektiv Waldblöße, Lasa Berlin, Laura Nickel, Marvin Wenzel, Matthew Keir, Meta Visions, N-Ice Kollektiv, Niko und Alice, Paul Dunker, Pornceptual, Prince Charles, Pyromancer, Silent Disco, Silvan Haselbach, Soneiro Collective, Sonic Psycare, Space Monkeys, Susis Sauna, Telekollegen, Temmorscha Zoltani, TiefTonTechnik, Tobias Schubert, Tom Wölke, Universal Playroom, Viscat, WOAK, …

und allen weiteren Mitstreiter*innen: DANKE!